Suchen
Suchen


Member
E-Mail:
Passwort:


» Passwort vergessen?

Vivalko-Update: Unser Hindernis-Pechvogel übernachtet inzwischen draussen

22.08.2016 23:01:52

Unser Patient Vivo alias Vivalko würde gerne wieder etwas "arbeiten". Urs gelingt es gut, ihn bei guter Laune zu halten. Und Cherry kämpft mit (respektive gegen!) Hufproblemen.

Heute vor genau 3 Monaten war der fatale Renntag in Aarau, als Vivo sich so schwer verletzt hatte, dass seine Rennkarriere mit einem Schlag beendet war. Höchste Zeit für ein Update.

 

Urs berichtet, dass es soweit gut geht. "Er muss sich einfach immer bewegen können, das ist unheimlich wichtig für ihn", erzählt Urs. So verbringt Vivo den ersten Teil des Tages auf seinem "Balkon", wie Urs den Auslauf vor seiner Boxe nennt. "Wenn die anderen am Abend reinkommen, darf er in den Freilaufstall und auf den Sandplatz. Und wenn es dunkel wird, mache ich ihm noch einen Teil der Koppel auf."

 

Vivo geniesst es, wieder auf dem Sandplatz zu wallen.

 

Man sieht ihm die Freude an... (danke für die Fotos Urs!)

 

"Er sieht sehr glücklich aus, er findet das natürlich cool so. Ich hoffe, das hat einen guten Einfluss auf seine Genesung. Es sieht jedenfalls gut aus unter dem Verband", so Urs weiter. Vivo finfet es natürlich lustig, am Verband rumzuknabbern. Schliesslich tut er alles, um sich gelegentliche Langeweile zu vertreiben. Am liebsten würde er rumgaloppieren. Aber das darf er eben noch nicht.

 

Unser zweiter Fuchs bei Urs, der inzwischen 13 Jahre junge Cherifos, soll diesen Herbst nochmal ins Renngeschehen eingreifen. Er hatte massive Hufprobleme, die nun hoffentlich der Vergangenheit angehören. Urs berichtet: "Er hatte sechs Wochen Spezialeisen, jetzt sieht es für den Moment gut aus. Ich bin sehr zuversichtlich, dass wir das nun in den Griff kriegen."

 


Sponsoren
Wisler - junge Selbstfahrer
ModernTimes - Webdesign - Multimedia - CD
Walter Sutter Kaminfeger und Dachdecker
Turfshop GmbH - Ausrüstung für Renn- und Reitsport
Horseracing.ch
 
Sponsoren
Verein Zweites Leben für Sportpferde
Ostschweizer Traberclub
 

Copyright © 2018 by Stall Allegra