Suchen
Suchen


Member
E-Mail:
Passwort:


» Passwort vergessen?

Noci gibt am Sonntag, 15.September 2013, in Avenches sein Comeback

14.09.2013 22:12:46

Nach seiner Kreuzschlag-Pause freue wir uns am Sonntag Noci endlich wieder auf der Rennbahn zu sehen.

Gegen Fahrer wie Jean-Michel Bazire, Franck Nivard, Philippe Daugeard & Co. ist Noci seit einer gefühlten Ewigkeit nicht mehr angetreten. Am Sonntag ist es soweit. Die Hälfte der 12 Starter reist aus Frankreich an. Allen dies deutet darauf hin, dass es sich um keine leichte Aufgabe handelt. Zumal Noci ja aus einer mehrmonatigen Pause kommt und erst noch mit 25 Meter Starthandicap ins Rennen geht.

Wir haben deshalb darauf verzichtet, einen der anwesenden Star-Piloten für ihn zu engagieren. Claudia wird ihm ein schonendes Comeback-Rennen geben, im Hinblick auf seine weiteren Herbst-Einsätze. Die Planung ist so, dass Noci nach diesem Rennen wieder drei Wochen Pause haben wird, danach wiederum mehrere Wochen. Darum lassen wir ihn ohne Eisen laufen, weil er so halt doch ein ganz anderes Pferd ist und sich viel schöner bewegt.

Ein Platzgeld liegt in diesem Rennen nicht drin - oder nur wenn sehr viel zu unseren Gunsten läuft, respektive viele Gegner Probleme bekunden. Aber wie bereits geschrieben, darum geht es uns diesmal gar nicht. Wir freuen uns schon, dass Noci wieder Rennen läuft.


Sponsoren
grill-online.ch
ModernTimes - Webdesign - Multimedia - CD
Walter Sutter Kaminfeger und Dachdecker
Turfshop GmbH - Ausrüstung für Renn- und Reitsport
Horseracing.ch
 
Sponsoren
Verein Zweites Leben für Sportpferde
Ostschweizer Traberclub
 

Copyright © 2018 by Stall Allegra