Suchen
Suchen


Member
E-Mail:
Passwort:


» Passwort vergessen?

Keine 'Reaktion' von Hecto: Ohne Biss Letzter heute Donnerstag, 25.1.18, in Cagnes

25.01.2018 15:43:31

Es war zu befürchten - und doch hatten wir gehofft heute. Denn im Training geht Hecto nach jedem Rennen noch besser. Nur wenn es ernst gilt, macht er nicht mehr mit. So auch heute, wo er schon im letzten Bogen geschlagen war, respektive sich geschlagen gegeben hatte...

Das war nichts. Hecto ist faktisch nur mitgelaufen und hat sich schon vor der Zielgerade ganz an den Schluss "abgeseilt". Die Idee war, dass er im hinteren Teil des Feldes gehen und dann die schwächeren Gegner überholen sollte. Um Moral zu tanken. Doch so weit kam Hecto gar nie. Kämpfen? Sich anstrengen? Fehlanzeige. Ambre Molins versuchte, ihn in der Zielgerade nochmal näher an die anderen heranzubringen. Doch er wurde mit 3 Längen Respektsabstand Letzter. Bis zum Sieger fehlten etwas mehr als 8 Längen. Man kann ja geschlagen sein, das ist uns allen klar. Aber mit einer Leistung wie noch im Dezember in Toulouse, wo Hecto wirklich gekämpft hatte, wäre in diesem heutigen Feld auch ein Spitzenplatz absolut möglich gewesen.

 

Hecto kam entsprechend aus dem Rennen. Geatmet hat er kaum. "Das war sehr, sehr ernüchternd", nahm Carina kein Blatt vor den Mund, "er geht im Training bombig, Hände voll und will vorwärts. Und im Rennen geht gar nichts. Ich verstehe das nicht, körperlich ist er für mich top auf dem Posten." In den nächsten Tagen schaut ihn ein Osteopath an. Wir möchten sicher sein, dass nicht irgendwo etwas blockiert ist und ihn an der Entfaltung seines Könnens hindert...

 

Nun gut, vorläufig ist Hecto in Cagnes, wo er in zwei Wochen ein ähnliches Rennen (allerdings auf Fibresand) hätte. Wenn er uns nicht bald zeigt, dass er noch kann und noch will, sind seine Tage als Rennpferd logischerweise gezählt. Denn solche Vorstellungen nützen weder Carina, uns und schon gar nicht Hecto selbst.

 

Hecto in seiner Boxe...

 

...mit seiner Führerin. Wie immer war er ganz brav.

 

Vor dem Rennen war die Stimmung bei Trainerin Carina und Reiterin Ambre noch top.

 

 

Hier der Rennfilm


Sponsoren
grill-online.ch
ModernTimes - Webdesign - Multimedia - CD
Walter Sutter Kaminfeger und Dachdecker
Turfshop GmbH - Ausrüstung für Renn- und Reitsport
Horseracing.ch
 
Sponsoren
Verein Zweites Leben für Sportpferde
Ostschweizer Traberclub
 

Copyright © 2018 by Stall Allegra