Suchen
Suchen


Member
E-Mail:
Passwort:


» Passwort vergessen?

Claudia hat grosse Fortschritte gemacht, es gibt tatsächlich Wunder auf dieser Welt

13.08.2016 18:13:35

In der letzten Woche und vor allem in den letzten Tagen hat sich der Zustand von Claudia deutlich verbessert. Wir sind unheimlich erleichtert und einfach nur froh.

Die vielen Stoss- und anderen -Gebete, die vielen positiven Gedanken von so vielen Freunden und Bekannten von Claudia haben offensichtlich geholfen! Heute Samstag, 13. August 2016, war Claudia so gut "zwäg" wie noch nie seit ihrem Unfall. Sie kann sogar wieder ganze Sätze sprechen, nimmt Anteil an einem Gespräch mit Besuchern und kann Gedanken ausdrücken.

 

Sie kann Beine, Arme und Finger bewegen. Auch das ist mit der Wucht des Sturzes und der erlittenen Verletzungen als grosses Geschenk zu werten. Und es zeigt sich einmal mehr, dass es Wunder gibt - wenn man nur ganz fest daran glaubt.

 

Noch ist es nach wie vor ein weiter Weg für Claudia, es gibt noch manches Hindernis zu überwinden. Die Reha braucht Kraft und viel Geduld für Claudia. Doch sie hat wieder diesen ihr eigenen Schalk gepaart mit ihrem Kampfgeist in den Augen, wenn sie auf etwas angesprochen wird, das sie emotional berührt.

 

Im Namen von Claudia danken wir allen, die an sie denken und sie moralisch oder sonstwie unterstützen. Dies alles ist sehr berührend und zeigt, wie stark eine Gruppe von verbündeten Menschen sein kann, die sich alle für dasselbe Ziel einsetzen.

 

Zum Thema Besuche: Damit Claudia ihre Kraftreserven für die tägliche strenge Reha-Arbeit brauchen kann, bitte nach wie vor keine Besuche ohne Rücksprache mit ihrem Lebensgefährten Hansruedi. Und nochmal: Claudia wird früher oder später froh sein, über jeden Besuch!

 

Claudia strahlt wieder, wie sie das immer tut: Ob völlig verdreckt...

 

...beim den Pferden Rüebli Wegmampfen...

 

...oder wie hier mit Belgino in stolzer Pose.

 

 

Die ganze Allegra-Familie wünscht von Herzen weiterhin gute Besserung.

Nadia und Christophe Vulliamy haben sich mit Timoa (jaaaa, das ist sie. Sieht super aus, nicht wahr?!) einen besonderen Gute-Besserungs-Wunsch ausgedacht. Merci vielmal!

 

Derweil kümmert sich Manuel mit Helene und seinen Eltern rührend um Belgino.

 

Auch Schmuseeinheiten, die Bel sonst von Claudia bekommt, gibt es!

 

 


Sponsoren
Wisler - junge Selbstfahrer
ModernTimes - Webdesign - Multimedia - CD
Walter Sutter Kaminfeger und Dachdecker
Turfshop GmbH - Ausrüstung für Renn- und Reitsport
Horseracing.ch
 
Sponsoren
Verein Zweites Leben für Sportpferde
Ostschweizer Traberclub
 

Copyright © 2018 by Stall Allegra