Suchen
Suchen


Member
E-Mail:
Passwort:


» Passwort vergessen?

Zaubi und Royal haben seit Ostern ein Laufband!

28.03.2008 23:11:19

Durch "privates Sponsoring" haben Zauberlied, Le Royal und Natalies Jeff le Roi ein Laufband auf Ostern bekommen. 

"Das Fitness-Studio fürs Pferd" - das steht auf dem Laufband, welches am Mittwoch nach Ostern geliefert wurde. Nun, das tägliche Training auf der Bahn steht natürlich noch immer im Vordergrund. Doch wir versprechen uns vom Laufband, welches als Ergänzung gedacht ist, einiges. 

Im Spring- und Dressursport sind Laufbänder sehr verbreitet. So sagt zum Beispiel Lars Nieberg: "Das Laufband unterstützt in hervorragender Weise das Training meiner Turnierpferde. Durch die Stufenregelung ist es auch ideal, um verletzte Pferde wieder anzutrainieren." 

Nun, wir hoffen natürlich, dass die drei Pferde, die Natalie Friberg trainiert, gesund bleiben. So oder so ist es aber ein Vorteil, gewisse Trainingseinheiten ohne Reiter auf dem Rücken durchführen zu können.

Die Pferde müssen sich konzentrieren beim Laufen, müssen sorgfältig "abfussen" (ein "schlurfender Gang" ist nicht möglich), im Gleichgewicht sein und regelmässig gehen. Sie können nicht wie in einer Führmaschine mal etwas trödeln und dann wieder schneller laufen. 

So werden gewisse Muskelpartien besser ausgebildet. Durch die Möglichkeit, den vorderen Teil des Laufbandes während des Betriebs anzuheben (automatische Höhenverstellung) können die Pferde auch Bergtrab-Einheiten absolvieren. 

Auf dem Laufband können auch Trab-Einheiten mit bis zu 25 km/h durchgeführt werden. 

Ein automatisches Laser-Überwachungssystem sorgt für Sicherheit und stoppt das Laufband sofort, falls ein Pferd z.B. straucheln sollte.

 

Zaubi fand es sofort genial - Royal war zunächst eher skeptisch

Zaubi war schon bei der Anlieferung des Laufbandes total neugierig und zeigte sich dann auch beim ersten Ausprobieren absolut kooperativ. Das Teil faszinierte sie ganz offensichtlich. Sie möchte am liebsten immer wieder drauf.
Auch Royal, der zuerst eher skeptisch war, sowie Jeff gewöhnten sich schnell an das Laufband.  

Hier ein paar Bilder (von zugegeben mässiger Qualität - aufgenommen mit dem Handy. Bei Gelegenheit machen wir ein echtes Foto-Shooting).

 


Zauberlid auf dem Laufband - fast wie auf dem Laufsteg...


Mit gespitzten Ohren...


Natalie am Schaltpult, Zaubi am Arbeiten...


Sooo, fertig gearbeitet, vorne geht es wieder runter.


Jetzt ist Le Royal an der Reihe


So sieht das ganze von hinten aus (mit Royal auf dem Band)


Auch Jeff le Roi darf natürlich drauf


Zaubi mit ihrer Freundin (die Katze...!) beobachten alles ganz genau!

 

 


Sponsoren
Wisler - junge Selbstfahrer
ModernTimes - Webdesign - Multimedia - CD
Walter Sutter Kaminfeger und Dachdecker
Turfshop GmbH - Ausrüstung für Renn- und Reitsport
Horseracing.ch
 
Sponsoren
Verein Zweites Leben für Sportpferde
Ostschweizer Traberclub
 

Copyright © 2018 by Stall Allegra