Suchen
Suchen


Member
E-Mail:
Passwort:


» Passwort vergessen?

Unsere beiden "Griechen-Füchse" mit guten Leistungen am 12.April 2012 in Avenches

12.04.2012 21:36:04

Auf für beide nicht unbedingt passendem tiefem Geläuf verdienten unsere beiden Avenches-Starter bei ihren Aufgalopps Geld: Cherifos kämpfte sich zu einem tollen zweiten Platz, während Aiakos ebenfalls ein gutes Rennen zeigte und Fünfter wurde.

Es war quasi "landunter" in Avenches. Es hatte in den letzten Tagen und auch während dem Renntag geregnet. So war das Geläuf tief. Was nicht allen behagt.

 

Aiakos war im ersten (Flach-)Rennen an der Reihe. Natalie positionierte ihn wie gewohnt ganz hinten. Im letzten Bogen "biss" Aiakos an, passierte die ersten müden Konkurrenten und kämpfte im Einlauf tapfer bis ins Ziel. Am Ende resultierte ein guter fünfter Platz, nicht weit von den Plätzen 2 bis 4. Die vier Pferde hinter Aiakos hatten bereits Weile-Abstand (also 10 Längen und mehr).

Für Aiakos, der das Rennen mit Sicherheit noch brauchte, war es ein gutes Erlebenis, ein Aufbaurennen wie wir es uns gewünscht hatten. Sein nächstes Rennen haben wir noch nicht geplant. Leider hat er auf seiner Lieblingsdistanz (2150 Meter) in Avenches bis Ende Juni keine einzige sinnvolle Startmöglichkeit. Möglich, dass er über etwas kürzere Distanz (in Avenches oder Frauenfeld) läuft. 

 

Cherifos lief im letzten Rennen des Tages und sollte ebenfalls einen Aufgalopp bekommen. Im letzten Bogen schien er genug zu haben vom schnellen Galoppieren auf so peniblem Geläuf. Er fiel vom zweiten auf den vierten Platz zurück. Doch Raphael blieb cool im Sattel, liess Cherry machen und dieser kam im Einlauf tatsächlich nochmal wieder. Er kämpfte sich Meter um Meter an die enteilte Flatillera heran und belegte schliesslich 4 Längen hinter der Siegerin den sehr guten zweiten Platz. Damit hat er nach der Winterpause nahtlos an seine Toto-Rang-Serie (nun 2.3.1.1.2.) angeknüpft.

Er könnte nun am 26.April in einem weiteren Handicap-2-Rennen in Avenches, diesmal über 2400 Meter, weiter machen.


Sponsoren
Wisler - junge Selbstfahrer
ModernTimes - Webdesign - Multimedia - CD
Walter Sutter Kaminfeger und Dachdecker
Turfshop GmbH - Ausrüstung für Renn- und Reitsport
Horseracing.ch
 
Sponsoren
Verein Zweites Leben für Sportpferde
Ostschweizer Traberclub
 

Copyright © 2018 by Stall Allegra