Suchen
Suchen


Member
E-Mail:
Passwort:


» Passwort vergessen?

Tapferer Amadeus kämpft sich auf unpassend tiefem Geläuf in Fontainebleau auf Rang fünf

07.03.2019 18:10:43

Es goss wie aus Kübeln vor dem Rennen von Amadeus - und dies nachdem das Geläuf für dem Rennen schon als "tief" angegeben war. Unterwegs sah es lange nicht sonderlich gut aus, doch am Ende ergatterten Amadeus und Eddy mit viel Kampfgeist noch das fünfte Geld.

Was für ein Kämpfer, auch mit 10 Jahren noch! Amadeus war heute in Fontainebleau vom Boden nicht begünstigt, zeigte aber eine tolle Kampfleistung, die ihm über 1200 Meter (26'000 Euro) Rang fünf und damit 1040 Euro Hafergeld einbrachte. Wir sind happy mit ihm, Carina und Eddy (der heute seinen 500. Sieg feierte! Ein grosses BRAVO auch von uns...) ebenfalls. "Er hat heute gegen den Boden gekämpft, gepustet hat er nach dem Rennen nicht stark. Ein Zeichen, dass der Boden nicht gepasst hat", erklärte Carina. Schön, dass Amadeus nach den beiden verunglückten Schnee-Auftritten wieder Fuss gefasst hat. Wir finden bald wieder ein nächstes Rennen für ihn, dann hoffentlich auf besserem Boden.

 

 

Amadeus mit Adrien auf dem Weg zum Führring...

 

Im Führring angekommen regnete es für einmal nicht. Danke Petrus.

 

Nach dem Rennen hatte Amadeus Durst - gepustet hat er nicht stark. 

 

 

 


Sponsoren
grill-online.ch
ModernTimes - Webdesign - Multimedia - CD
Walter Sutter Kaminfeger und Dachdecker
Turfshop GmbH - Ausrüstung für Renn- und Reitsport
Horseracing.ch
 
Sponsoren
Verein Zweites Leben für Sportpferde
Ostschweizer Traberclub
 

Copyright © 2019 by Stall Allegra