Suchen
Suchen


Member
E-Mail:
Passwort:


» Passwort vergessen?

Sieg und Rekord (1:14,5) für Speedy heute zum Auftakt des Derby-Meetings in Berlin! (mit FILMCHEN)

27.07.2018 21:43:52

Tolle Vorstellung von Speedy mit Deutschlands Amateur-Championne Sarah Kube heute im allerersten Rennen des dieserjährigen Derby-Meetings auf der Rennbahn von Berlin-Mariendorf: Nach einem Sicherheitsstart rückte Speedy nach einer halben Runde an die Spitze auf und gewann sicher, wobei er seinen Rekord um einen Zehntel nach unten drückte.

Erfolge, die es zu erdauern gilt, sind besonder schön! Genau so einen realisierte heute unser Speedy alias Gonzales Greenwood auf der Derby-Bahn in Berlin. Was hatten wir mit ihm nicht alles erlebt - nun also der Sieg, den sich Speedy so sehr verdient hat.

 

Ein Beispiel dafür, was mit unerschütterlichem Glauben ans Gute und mit grossartigem Teamwork (mit besonderem Dank an Marie Lindinger, Rudi Haller und Trainer Thorsten Tietz - sowie natürlich der heutigen Siegfahrerin Sarah Kube -  und ihren Teams) möglich ist.

 

Wir sind happy, dass Speedy endlich wieder zeigen konnte, was für ein Potential in ihm steckt. Genau solche Rennen braucht er, um Moral und Renn-Härte für kommende Aufgaben zu holen.

 

Der Sieg fiel obschon knapp, so doch sicher bis souverän aus. Sarah Kube liess ihn gar nicht erst hinter das Startauto fahren, damit er nicht auf die Idee kam zu pullen. Dass der Abstand beim Startzeichen etwas gross war, stört uns im Nachhinein überhaupt nicht. Das ist schwierig zu berechnen im Sulky und Speedy konnte so von Anfang an einen hohen Rhythmus gehen. Die Zwischenzeit für die erste gute Viertelrunde war 1:09,2 für den Leader - und Speedy schaffte dabei sogar den Anschluss ins Feld... Bei der ersten Tribünen-Passage tauchte er mit an der Spitze auf und in der letzten Runde kontrollierte Sarah Kube das Geschehen letztlich problemlos.

 

Auf dieser Leistung lässt sich aufbauen. Ein schöner Sieg, der Hoffnung auf mehr macht. Am Derby-Wochenende (4./5. August) soll Speedy nochmal in Berlin laufen. Wir freuen uns auf ihn!

 

Man muss sich das auf der Zunge zergehen lassen: Stall Allegra aus der Schweiz gewinnt innnerhalb von 8 Tagen das Auftakt-Rennen des grossen Derby-Meetings in Berlin und das Monté-Derby in Baden bei Wien...! Wer uns dies vor sagen wir 3 Jahren prophezeiht hätte, hätten wir umgehend in die nächste Nervenheilanstalt einliefern lassen. Mit Blaulicht. Dies zeigt, wie rasant die Internationalisierung unseres Stalls vorangeschritten ist! 

 

 

Hier der Sieges-Film mit Speedy und Sarah Kube in den Hauptrollen:

 


Sponsoren
grill-online.ch
ModernTimes - Webdesign - Multimedia - CD
Walter Sutter Kaminfeger und Dachdecker
Turfshop GmbH - Ausrüstung für Renn- und Reitsport
Horseracing.ch
 
Sponsoren
Verein Zweites Leben für Sportpferde
Ostschweizer Traberclub
 

Copyright © 2020 by Stall Allegra