Suchen
Suchen


Member
E-Mail:
Passwort:


» Passwort vergessen?

Remedial gibt am Montag, 13.April 2015, in Avenches ihr Saisondebüt

10.04.2015 13:24:49

Unsere Schimmel-Lady mit dem grossen Kämpferherzen startet am Montag in Avenches in ihre letzte Renn-Saison. Sie wird alles geben, ist aber noch nicht ganz top.

Mit acht Jahren sind viele Galopper längst in Rente. Inbesondere Stuten laufen bekanntlich selten so lange Rennen. Nicht so unsere Remedial. Nach dem Motto "still going strong" ist sie noch immer durch und durch Rennpferd. Sie macht ihren Job gerne und wir freuen uns, sie im 2015 weiter Rennen laufen zu sehen. Auf Ende Jahr ist dann geplant, sie zu pensionieren. Doch eben, bis dahin greift sie noch mehrmals voll an.

 

Vor einem Jahr (fast auf den Tag genau, damals war es der 14.April...) kam Remedial aus einer langen Pause von 18 Monaten zurück - und gewann gleich auf Anhieb. Für uns ein kleineres (oder auch grösseres) Wunder. Nun ist sie wieder ein Jahr älter. Im Training macht Remedial ihre Sache gut, aber wir erwarten nicht, dass sie gleich wieder von Beginn an ganz vorne dabei ist. Dies zum einen nur schon wegen der starken Gegner, die sie am Montag in Avenches erwartet. Dann aber auch wegen der Vorbereitungsphase, die wegen der starken Regenfälle (und der damit für Remedial alles andere als idealen Trainingsbedingungen) nicht ganz so war, wie Natalie es gerne gehabt hätte. Eine oder zwei Wochen mehr Zeit wäre gut gewesen. Doch weil das nächste sinnvolle Rennen für Remedial erst wieder Mitte Mai ist, wollen wir jetzt dieses Vorbereitungsrennen laufen.

 

Natalie wird zunächst mit Remedial ganz hinten sein, denn auf der Meile hat sie im Prinzip etwas zu wenig Grundschnelligkeit. Dafür kommt sie beim zu erwartenden hohen Tempo nicht ins Pullen, was für sie sehr wichtig ist (von der Atmung und der Haltung her). Wir sind gespannt, wie viele Gegner Remedial dann in der Schlussphase noch überholen kann... Vor allem aber freuen wir uns einfach, dass sie wieder läuft!

 


Vor einem Jahr kämpften sich Remedial und Natalie gegen Safija (die nun wieder dabei ist...) beim Comeback zum Sieg. Diesmal sieht es schwieriger aus.  (Foto: Scarlett Schär)


Sponsoren
Wisler - junge Selbstfahrer
ModernTimes - Webdesign - Multimedia - CD
Walter Sutter Kaminfeger und Dachdecker
Turfshop GmbH - Ausrüstung für Renn- und Reitsport
Horseracing.ch
 
Sponsoren
Verein Zweites Leben für Sportpferde
Ostschweizer Traberclub
 

Copyright © 2018 by Stall Allegra