Suchen
Suchen


Member
E-Mail:
Passwort:


» Passwort vergessen?

Rebus am 1. Mai 2016 in Dielsdorf wie befürchtet auf tiefem Boden nicht im Element - Rang 5

01.05.2016 20:33:45

Wir haben es versucht, doch es hat nicht geklappt. Vor allem wegen Petrus, so die erste Analyse. Rebus lief tapfer und kam schliesslich als Fünfter ins Ziel.

Am Samstag war die Bahn in sehr gutem Zustand. Da hätte sich Rebus wohl gefühlt. Doch dann kam der angekündigte Regen, schon am Samstagabend und vor allem in der Nacht. Die Grasnarbe war zwar sehr gut, doch der Boden darunter war von den Regenfällen in der letzten Woche schon gesättigt und so wurde es eine kräfteraubende Angelegenheit. Rebus verlor schon beim Start Boden, weil der vor ihm startende Gegner zu spät ans Auto fuhr, respektive nicht ganz aufschloss. Dann war der "Rücken" vor Marcel nicht mehr stark genug, um Rebus in der letzten Runde nach vorne zu ziehen. Dies war am Ende aber alles nicht matchentscheidend. Mit seiner Klasse und Form hätte Rebus auf gutem Boden eine andere Vorstellung gezeigt. So war es am Ende Rang fünf, weit hinter den ersten beiden.

 

Rebus hat nun ein paar Wochen Pause, bis es für ihn in Avenches auf Sand weiter geht. Dort soll er sich den letzten Schliff für seinen Aarau-Auftritt holen.


Sponsoren
grill-online.ch
ModernTimes - Webdesign - Multimedia - CD
Walter Sutter Kaminfeger und Dachdecker
Turfshop GmbH - Ausrüstung für Renn- und Reitsport
Horseracing.ch
 
Sponsoren
Verein Zweites Leben für Sportpferde
Ostschweizer Traberclub
 

Copyright © 2018 by Stall Allegra