Suchen
Suchen


Member
E-Mail:
Passwort:


» Passwort vergessen?

ONE und Roma am 26.September 2010 in Dielsdorf am Start

23.09.2010 23:07:11

Am Jockey-Club-Tag sind wir mit je einem Traber und einem Galopper vertreten.

Die Aufgaben sind nicht ganz einfach, aber wir sind natürlich sehr gespannt auf das Abschneiden unserer beiden Starter.

 

  • Für ONE ist es auf dem Papier ein Rennen nach Mass. Nach seinem guten Aarau-Auftritt, wo er mit Zulagen starten musste, kann er nun "vorne weg" gehen. Doch es sind einige sehr gute Pferde mit im Feld, so dass es dennoch keine Aufgabe für unseren Arosa-König wird, der von Heinz gesteuert wird. Ein Platzgeld wäre schön für ONE.

 

  • Bei Roma geht es im zweiten Rennen darum, dass möglichst alles reibungslos über die Bühne geht und sie mit einem guten Gefühl aus dem Rennen kommt. Natalie hat für den Ritt wie beim Debüt Flurina Haidar verpflichtet, mit der sich "Rööööm" sehr gut versteht. Röm hat die zweitäusserste Startnummer gezogen, was aber keine allzu grosse Rolle spielen sollte. Ziel für Roma wäre ein Platz irgendwo im breiten Mittelfeld. Aber das Rennen steht klar im Zeichen des Erfahrung-Sammelns.

Sponsoren
Wisler - junge Selbstfahrer
ModernTimes - Webdesign - Multimedia - CD
Walter Sutter Kaminfeger und Dachdecker
Turfshop GmbH - Ausrüstung für Renn- und Reitsport
Horseracing.ch
 
Sponsoren
Verein Zweites Leben für Sportpferde
Ostschweizer Traberclub
 

Copyright © 2018 by Stall Allegra