Suchen
Suchen


Member
E-Mail:
Passwort:


» Passwort vergessen?

Nur 5 Gegner für La Parité: Erdeni muss passen

27.10.2006 13:37:47

Erdeni fällt leider mit einem Hufabszess für Frauenfeld aus.

Das Cross-Gipfeltreffen in Frauenfeld findet nur noch mit 6 Pferden statt. Wie uns Michael Schmid, der Besitzer und Trainer von Erdeni, mitgeteilt hat, kann der im Juni auf der Allmend siegreiche Kahyasi-Sohn nicht an den Start gehen.

"Er hat sich gut erholt von den Einsätzen in Meran und hat gut und frisch gearbeitet. Doch er laboriert jetzt an einem Hufabszess rum. Schade, der Vergleich mit Kingsire und Eurer Stute wäre toll geworden. Aber es gibt auch im nächsten Jahr noch Rennen."

Das tut uns leid für Michi Schmid, den Frauenfelder Rennchef. Wir wissen aus GnR-Zeiten nur zu gut, wie es ist, kurz vor dem Rennen absagen zu müssen.


Sponsoren
Wisler - junge Selbstfahrer
ModernTimes - Webdesign - Multimedia - CD
Walter Sutter Kaminfeger und Dachdecker
Turfshop GmbH - Ausrüstung für Renn- und Reitsport
Horseracing.ch
 
Sponsoren
Verein Zweites Leben für Sportpferde
Ostschweizer Traberclub
 

Copyright © 2018 by Stall Allegra