Suchen
Suchen


Member
E-Mail:
Passwort:


» Passwort vergessen?

Michigan nach Trainingsunfall wohlauf - seine Fahrerin Chris mit Blessuren

13.07.2010 22:40:59

Michigan und Chris hatten bei einem Unfall im Wald viel Glück im Unglück.

Wenn man mit einem Sulky im Wald ein (land- oder forstwirtschaftliches?) Auto kreuzen muss, gibt es des öfteren Situationen, in denen einem etwas mulmig zu Mute ist. Zum Glück passiert selten wirklich etwas. Doch bei Michi und Chris kam es leider im Steinmaurer Wald zu einem Zwischenfall. Chris war aus dem Sulky gestiegen, um Michi zu führen, als sie wieder aufsteigen wollte, sah Michi das offenbar als Zeichen loszulegen - Chris stürzte, zog sich Verletzungen am Kopf (zum Glück nicht allzu schlimm) und am Knie zu, welche eine Hospitalisierung notwendig machten. Im Spital musste sie am Knie operiert werden, um Schleimbeutel zu entfernen. Voraussichtlich darf Chris am Donnerstag (15. Juli) wieder nach Hause. Wir wünschen ihr gute und rasche Genesung!

 

Michi hatte sehr viel Glück. Nachdem er sich auf schier wundersame Art und Weise des Sulkys entledigt hatte (die eine Lande bracht zum Glück, vermutlich bei einem Rencontre mit einem Baum - nicht auszudenken, wenn Chris mit dem Eisen-Wagen unterwegs gewesen wäre...), verlief sein Solo-Rennen durch den Wald recht glimpflich. Vorne rechts ein ausgezogenes Eisen und an mehreren Stellungen zum Teil schmerzhafte Abschürfungen.

An ein Rennen am Freitag (16.7.) war so (mit Medikamenten und Schmerzmittel) natürlich nicht zu denken. Michi ist jedoch wohlauf, frisst wie ein Löwe und ist voller Tatendrang. Ab August hat es noch einige interessante Rennen für ihn. Wir sind heilfroh, dass nicht mehr passiert ist.

 

 


Sponsoren
grill-online.ch
ModernTimes - Webdesign - Multimedia - CD
Walter Sutter Kaminfeger und Dachdecker
Turfshop GmbH - Ausrüstung für Renn- und Reitsport
Horseracing.ch
 
Sponsoren
Verein Zweites Leben für Sportpferde
Ostschweizer Traberclub
 

Copyright © 2018 by Stall Allegra