Suchen
Suchen


Member
E-Mail:
Passwort:


» Passwort vergessen?

Melbourne als 5. schneller als die Siegerin... - Claudia schneller als Tche

02.06.2008 15:54:47

Starke Leistung von Melbourne mit Heinz im Stuten-Cup, Pech für Claudia mit Le Tche.

Melbourne hatte im Stuten-Cup auf dem Papier keine einfache Aufgabe mit 25 Meter Starthandicap. Doch Heinz gelang es, sie unterwegs aus allen Positionskämpfen herauszuhalten und im Einlauf Gas zu geben. So holte Melbourne das fünfte Geld, Hals vor der der 25 Meter vor ihr gestarteten frischen Siegerin Ovation. Melbourne erzielte dabei die Zweitschnellste Kilometerreduktion (hinter der zweitplazierten Pénélope de Covy) undwar sogar einen Zehntel schneller als die leichte Siegerin Mya de St.Barth.

Claudia positionierte Le Tche im Cross von Beginn weg hinter dem Feld, damit er nicht ins Pullen kam. Wie gewohnt absolvierte Tchecco jeden Sprung ohne Probleme. Doch als Armero vor ihm beim Absprung stehen blieb, kam er auch etwas ins Grübeln - ging aber dann doch weiter. Später im Parcours kam der einzige Sprung, den Tche noch nicht kannte - und im Training auch nicht gesprungen hatte (weil er als "zu einfach" gilt). So ganz allein fand Tche das dann aber doch etwas kurios. Er schaute sich den Sprung genau an, Claudia war in der Vorwärtsbewegung und gewissermassen schneller als Tche. Als er dann sprang, fast wie ein Springpferd, war Claudia schon über dem Sprung und musste unsanft absteigen.
Reiterin und Pferd überstanden den Vorfall ohne Blessuren. Tche galoppierte in einer Seelenruhe dem Feld hinterher, kürzte da und dort ab (in den Teich wollte er offensichtlich nicht) und blieb in der Mitte der Bahn bockstill stehen, als die anderen im Einlauf um den Sieg kämpften. Also wollte er zuschauen...

 


Sponsoren
grill-online.ch
ModernTimes - Webdesign - Multimedia - CD
Walter Sutter Kaminfeger und Dachdecker
Turfshop GmbH - Ausrüstung für Renn- und Reitsport
Horseracing.ch
 
Sponsoren
Verein Zweites Leben für Sportpferde
Ostschweizer Traberclub
 

Copyright © 2022 by Stall Allegra