Suchen
Suchen


Member
E-Mail:
Passwort:


» Passwort vergessen?

Loxley mit (zu) vielen Zusatz-Metern - Quicksom nach Startfehler mit starkem Rennen 5.

12.05.2008 22:54:22

Unsere beiden Frauenfelder Pfingst-Starter kämpften nicht eben glücklich, zeigten aber den Umständen entsprechend gute Rennen.

Loxley und Heinz waren gleich im ersten Rennen an der Reihe. Mit Startnummer 8 hinter dem Auto hatten die beiden keine so günstige Ausgangslage. Doch löste Heinz diese Aufgabe gut, er konnte sich mit Loxley im Vordertreffen einreihen. Durch den letzten Bogen und in der falschen Geraden zog Heinz Loxley weit nach aussen, wodurch die beiden viel Boden verloren. Loxley verlor bis ins Ziel auf den vierten Platz knapp 8 Längen, nur...
Sein nächster Einsatz ist voraussichtlich in 2 Wochen in Aarau. Dann hoffentlich mit gutem Rennverlauf, den Adrian Gosteli ihm servieren soll.

Quicksom vergab leider schon vor dem gültigen Startzeichen mit einer Galopp-Einlage den Grossteil seiner Chancen. Weit hinter dem Feld startete er mit Adrian Burger dann doch noch im Trab, aber eben mit Riesen-Rückstand. In einem schnell gelaufenen Rennen (um 1:20 ist für diese 4 und 5-jährigen ein rechter Strich) gelang es Quicksom tatsächlich den ganzen Rückstand aufzuholen und im Einlauf griff Adrian frech an. Es reichte schliesslich zum 5. Platz - eineinhalb Längen hinter der drittplazierten Perle du Marais. Da braucht man nicht lange zu rechnen, um abzuschätzen, was möglich gewesen wäre...
Falls Quicksom das Rennen gut wegsteckt, ist gut möglich, dass er am nächsten Sonntag in Frauenfeld gleich nochmal antritt (sofern er ins Feld kommt).

 


Sponsoren
Wisler - junge Selbstfahrer
ModernTimes - Webdesign - Multimedia - CD
Walter Sutter Kaminfeger und Dachdecker
Turfshop GmbH - Ausrüstung für Renn- und Reitsport
Horseracing.ch
 
Sponsoren
Verein Zweites Leben für Sportpferde
Ostschweizer Traberclub
 

Copyright © 2018 by Stall Allegra