Suchen
Suchen


Member
E-Mail:
Passwort:


» Passwort vergessen?

Laval, 14. November 2016: Vancouver nach wenig glücklichem Rennverlauf Sechster

14.11.2016 18:43:41

Ähnlich wie Light the Fire letzten Samstag hatte Vancouver heute in Frankreich in der Zielgerade lange keinen Platz für seinen Angriff. Doch er lief ein starkes Rennen. 

Das ganz grosse Glück ist uns derzeit nicht beschieden. Doch Vancouver zeigte heute in einem mit 20'000 Euro dotierten Rennen über 2875 Meter eine sehr gute Leistung. Mit seinem Trainer Charles-Antoine Mary im Sulky hatte er in der Zielgeraden lange keinen Platz, um zu attackieren. Er machte gut fertig, ohne sich aber verausgaben zu müssen (respektive können). Für den sechsten Platz gab es noch 400 Euro, womit die (in Frankreich deutlich tieferen Spesen) mehr als gedeckt sind. Zumal der Rennplatz nur rund 30 Kilometer vom Stall entfernt ist.

 

Wenn Vancouver das Rennen gut verdaut, wovon wir eigentlich ausgehen, könnte er am kommenden Samstag wieder in Laval erneut an den Start kommen. Dann in einem 25'000-Euro-Rennen, welches er aus dem vorderen Band in Angriff nehmen könnte. Vancouver wird uns bis am Donnerstag (dem Tag der Starterangabe) zeigen, was er dazu meint... 

 


Sponsoren
grill-online.ch
ModernTimes - Webdesign - Multimedia - CD
Walter Sutter Kaminfeger und Dachdecker
Turfshop GmbH - Ausrüstung für Renn- und Reitsport
Horseracing.ch
 
Sponsoren
Verein Zweites Leben für Sportpferde
Ostschweizer Traberclub
 

Copyright © 2018 by Stall Allegra