Suchen
Suchen


Member
E-Mail:
Passwort:


» Passwort vergessen?

Keine Allegra-Starter in Frauenfeld: Loxley und One kamen nicht ins Feld

Während wir bei Loxley nicht unglücklich sind, dass er nicht ins Feld gekommen ist, schmerzt uns die neuerliche Elimination von One of the Best.

Weil beide unsere Traber als "überzählig" eliminiert wurden, haben wir am Sonntag 26. Oktober 2008 in Frauenfeld keine Starter - seit langem der erste Renntag, an dem wir nicht vertreten sind.

Nach zwei unglücklichen Rennen in Maienfeld hatten wir für Loxley ohnehin einen Start erst wieder in Avenches vorgesehen. Doch bei One of the Best ist die leider absehbare Elimination schmerzlich, denn er bräuchte dringend Rennen, um die fehlenden 570 EUR zur Schweizer TF-Qualifikation bis 31.12.2008 noch zu schaffen.

Nun ist er schon zum dritten Mal in diesem Herbst nicht ins Feld eines von uns angestrebten (weil verhältnismässig einfachen) Rennen gekommen. In Dielsdorf gab es am selben Tag ein Ausweich-Rennen gegen stärkere Gegner (wo One guter 7. wurde), nicht aber diesmal. So ist die wohl letzte Chance in der Schweiz für One wohl am 2. November in Avenches - sofern er dort rein kommt. Immerhin ist das Rennen in Avenches "international" ausgeschrieben, so dass für Inländer keine Bons gesetzt werden können. Ohne diese Vorzugsregelung hätte One in Frauenfeld problemlos laufen können. So sind nun nicht weniger als 11 (!) Inländer am Start, die weniger Gewinn aufweisen als One.

 


Sponsoren
grill-online.ch
ModernTimes - Webdesign - Multimedia - CD
Walter Sutter Kaminfeger und Dachdecker
Turfshop GmbH - Ausrüstung für Renn- und Reitsport
Horseracing.ch
 
Sponsoren
Verein Zweites Leben für Sportpferde
Ostschweizer Traberclub
 

Copyright © 2018 by Stall Allegra