Suchen
Suchen


Member
E-Mail:
Passwort:


» Passwort vergessen?

Globi und Rebus werden neu von Loris trainiert – Marcel hat die Zusammenarbeit mit uns beendet

11.04.2019 20:50:59

Am Wochenende kommen Globi und Rebus aus Aschheim zurück. Sie werden aber nicht mehr zu Marcel zurückkehren. Diesen Entscheid haben nicht etwa wir gefällt, sondern Marcel. Deshalb werden Globi und Rebus künftig von Loris trainiert. 

Unser langjähriger Erfolgstrainer Marcel Humbert hat uns am letzten Samstag vor einem für Sonntag vorgesehenen Treffen informiert, dass er bis auf weiteres keine Pferde mehr für uns trainiere. Auf die Gründe für diesen Entscheid möchten wir in der Öffentlichkeit nicht im Detail eingehen. Wir haben uns Marcel gegenüber stets korrekt verhalten und ihn nach Kräften unterstützt. Schade, dass eine erfolgreiche Zusammenarbeit auf diese Art und Weise zu Ende geht.

 

Schon zu den Anfangszeiten von Stall Allegra hatten wir begonnen, mit Marcel zusammenzuarbeiten. Unser späterer Seriensieger Fakir Normand hatte im Herbst 2002 (!) einen Aufenthalt bei Marcel gemacht. Er hatte unseren Temperaments-Bolzen damals richtig «eingestellt» und am 20. Oktober 2002 gewann «Fäku» nach einer schier endlosen Disqualifikationsserie in Aarau mit Marcel überlegen.

 

Seit Frühling 2014 hat Marcel für uns trainiert (Timoa war damals die Erste), insgesamt 44 Siege gab es aus dieser Zusammenarbeit und somit am zweitmeisten aller bisherigen Allegra-Trainer (Claudia liegt mit 49 Treffern in Führung). Im Februar 2015 kam Rebus zu Marcel, weitere Allegras folgten: Globi, Vancouver, Speedy (Gonzales), Light, Top Winner und Till. Nachdem Marcel 2011 (1 Sieg), 2012 (5) und 2013 (8) zum Teil schwierige Zeiten durchmachen musste, gab es 2015 mit Allegra-Power 16 Siege (10 durch Allegra-Pferde), 2016 eine kleine Durststrecke mit 8 Erfolgen (7 Allegra-Siege) und 2017 der Champion-Titel mit 35 Siegen (18 Allegra-Treffer).  

 

Wir wünschen Marcel für die Zukunft alles Gute und danken ihm sowie seinem Team herzlich für die geleistete Arbeit.

 

Globi und Rebus (die zusammen 20 Schweizer Siege erzielt haben) kommen übermorgen Samstag aus Aschheim zurück und werden Boxen bei Loris Ferro beziehen.

 

 

Marcel und Globi haben zusammen 11 Siege erzielt (Foto: Morgane Bürgin)

 

Mit Rebus feierte Marcel 8 Siege als Fahrer und 9 als Trainer, insgesamt standen wir 44 Mal mit Marcel an einer Siegerehrung (Foto: Nathalie Vorburger). 

 


Sponsoren
grill-online.ch
ModernTimes - Webdesign - Multimedia - CD
Walter Sutter Kaminfeger und Dachdecker
Turfshop GmbH - Ausrüstung für Renn- und Reitsport
Horseracing.ch
 
Sponsoren
Verein Zweites Leben für Sportpferde
Ostschweizer Traberclub
 

Copyright © 2019 by Stall Allegra