Suchen
Suchen


Member
E-Mail:
Passwort:


» Passwort vergessen?

Dielsdorf 5. Oktober 2008: One of the Best solider 7. - Aiakos noch nicht im Strumpf

06.10.2008 08:17:59

Ohne Geldgewinn ging für uns der Kids' Day in Dielsdorf zu Ende - doch mit der Leistung von One of the Best waren wir durchaus zufrieden. 

Dass die Aufgaben für beide unsere Dielsdorf-Kandidaten schwierig werden würden, hatten wir im Vorfeld natürlich gewusst. Doch vor allem für One of the Best wäre mehr drin gelegen. 

  • Claudia startete unseren feinen "Vollblüter-Traber" gut und positionierte ihn in dritter Linie hinter der Spitze. Dort blieben die beiden in einem nicht allzu schnell gelaufenen Rennen. Im Einlauf versuchte Claudia innendurch anzugreifen. ONE gab sein Bestes, konnte aber in dieser Gegnerschaft (er war klar derjenige mit dem tiefsten Gewinn...) nicht voll durchziehen. Rang 7 schaute letztlich heraus, ein Achtungserfolg, der zeigt, dass Claudia mit ihm auf dem richtigen Weg ist.
    Was uns ärgert: Mit seiner gelaufenen Reduktion von 1:24,4 wäre ONE im anderen Rennen (das er hätte bestreiten sollen, wenn nicht so viele Inländer mit ihren Vorzugs-Bons ihn aus dem Feld gedrängt hätten) auf Rang drei gelandet...! Soviel zum Thema.
    ONE könnte als nächstes in Avenches am Samstag-Renntag 11.Oktober zum Einsatz kommen. Wenn er die fehlenden rund 600 EUR für die TF-Qualifikation bis Ende Saison nicht schafft, ist seine Karriere wohl vorbei. Was sehr schade wäre... 

  • Bei Aiakos hatten wir an dieser Stelle darauf hingewiesen, dass er nach seiner Bronchitis noch nicht top ist. Sicher hatten wir uns einen Mittelfeldplatz erhofft, aber daraus wurde nun halt nichts. Aiakos startete mit Natalie unerwartet schnell und war gleich in vorderer Linie auszumachen. Weil er eine äussere Startboxe hatte, musste er durch den Bogen aussen herum gehen. Er zog recht stark und verbrauchte dadurch viel Kraft - die ihm dann für den letzten Teil des Rennens fehlte. Natalie insistierte richtigerweise nicht mehr und liess ihn in Ruhe nach Hause galoppieren. Das Resultat stand ja diesmal definitiv nicht im Vordergrund. Sondern das Kennenlernen im Rennen - wir wissen jetzt einiges, das wir anders machen möchten... Wir schauen jetzt mal, wie Aiakos das Rennen wegsteckt und planen dann weiter. 

Fotos (auch vom Kamelrennen mit Natalie...) von Hitsch Mettler sind online

Sponsoren
grill-online.ch
ModernTimes - Webdesign - Multimedia - CD
Walter Sutter Kaminfeger und Dachdecker
Turfshop GmbH - Ausrüstung für Renn- und Reitsport
Horseracing.ch
 
Sponsoren
Verein Zweites Leben für Sportpferde
Ostschweizer Traberclub
 

Copyright © 2022 by Stall Allegra