Suchen
Suchen


Member
E-Mail:
Passwort:


» Passwort vergessen?

Der 4.11.2018 war kein Allegra-Tag: Doppelnuller mit Canone und Till

04.11.2018 13:02:26

Zum ersten Mal in dieser Saison, so jedenfalls der Eindruck aus dem Gedächtnis, gab es heute für uns mit zwei Pferden gar nichts zu holen. Canone scheiterte am Rennverlauf - zu früh vorne - und Till beschleunigte nicht wie zu seinen besten Zeiten. So resultierten die ungewohnten Plätze 8 und 10.

Es gibt Tage, da läuft es. Und andere, an denen es nicht läuft. Heute war für uns einer der zweiten Kategorie. Aber es gibt ja noch drei weitere Renntage in dieser Saison. Und da wollen wir nochmal angreifen.

 

Heute war dies für Canone und Till nicht wie erhofft möglich. Canone und Joey waren in idealer Position in zweiter Spur, als eine Runde vor Schluss ein "Rücken" nach dem anderen vor ihnen auf die innere Spur wechselte. Somit war Canone plötzlich aussen mit der "Nase im Wind", Joey übernahm dann selbst die Spitze und von dort aus zog Canone im Einlauf nicht mehr durch. Sie ist lieber Angreiferin als Verteidigerin - auch wenn es in Dielsdorf einmal von der Spitze aus geklappt hatte (aber gegen schwächere Gegner als heute).

Till bekam von Philippe einen guten Rennverlauf serviert, griff im Einlauf ganz aussen an, hatte aber nicht mehr die Durchschlagskraft seiner besten Tage. Da müssen wir über die Bücher.

 

Canone und Joey eine Runde vor Schluss (Foto: Ueli Wild horseracing.ch)

 

 


Sponsoren
grill-online.ch
ModernTimes - Webdesign - Multimedia - CD
Walter Sutter Kaminfeger und Dachdecker
Turfshop GmbH - Ausrüstung für Renn- und Reitsport
Horseracing.ch
 
Sponsoren
Verein Zweites Leben für Sportpferde
Ostschweizer Traberclub
 

Copyright © 2018 by Stall Allegra