Suchen
Suchen


Member
E-Mail:
Passwort:


» Passwort vergessen?

Avenches, 24. April 2017: Cherry 6. und Gitan 7. - 23-jähriger Special Guest mit dabei (mit FOTOS)

24.04.2017 23:33:39

Unsere beiden Füchse schlugen sich heute Abend in Avenches tapfer, zu mehr als einem kleinen Platzgeld für Cherifos hatte es aber diesmal nicht gereicht. Halb so schlimm, die nächsten Rennen kommen bald. Und der siebenfacher Allegra-Sieger Gone Debérieux schnupperte heute als Begleitpferd von Gitan wieder einmal Rennbahn-Atmosphäre...

Es waren keine einfachen Rennen, das war uns natürlich bewusst. Platzchancen hatten wir uns ausgerechnet. Und ein Platzgeld gab es denn auch.

 

Zuerst war Gitan mit Natalie dran. Das Rennen über für Gitan zu kurze 1800 Meter wurde nicht so schnell gelaufen, wie wir es erwartet/befürchtet hatten. Gitan lief unterwegs im zweiten Teil des Feldes mit, hatte im letzten Bogen und zu Beginn der Gerade einen guten Moment, war aber dann je näher das Ziel kam, desto weniger zwingend für ein Platzgeld. Das Rennen wird ihm helfen, seine Bestform zu erreichen. Am 7. Mai in Dielsdorf ist die Distanz dann 500 Meter weiter, was optimal passen sollte.

 

Gitan heute Morgen in seinem neuen Zuhause in Niederglatt (Foto: MM).

 

Am Vormittag liess er sich noch so richtig die Sonne auf den Pelz scheinen.

 

Heute hatte Gitan Begleitung vom 23-jährigen Gone Déberieux.

 

So musste Gitan nicht alleine reisen - und Goni-Bär (links) freute sich...

 

Sieben Rennen hat Gone für Stall Allegra gewonnen - der Präsident finanziert nun seinen verdienten Lebensabend auf dem Burgstallhof bei Natalie.

 

Nur eine halbe Stunde später galt es für Cherry mit Ella ernst. Das Rennen wurde bis im letzten Bogen verbummelt, so dass unser sonst so besonnener alter Herr doch tatsächlich pullte und Ella die Arme lang zog. Als es dann endlich los ging, brauchte Cherry einen Moment (oder auch deren zwei), um einen Gang hochzuschalten. Er kam am Ende dann noch gut auf, doch zu mehr als Rang sechs reichte es bei knappen Abständen halt nicht mehr. Aber wir sind uns ziemlich sicher, dass Cherry und Ella bald weiter von sich reden machen werden. Unser 14-jähriger (!) Oldie muss nur gesund bleiben.

 

Ella und Urs im Führring, im Hintergrund ist Cherry zu sehen.

 

Und dieser junggebliebene 14-Jährige sieht knackig aus.

 

So, nun kann es los gehen...

 

 

 

 

 

 


Sponsoren
grill-online.ch
ModernTimes - Webdesign - Multimedia - CD
Walter Sutter Kaminfeger und Dachdecker
Turfshop GmbH - Ausrüstung für Renn- und Reitsport
Horseracing.ch
 
Sponsoren
Verein Zweites Leben für Sportpferde
Ostschweizer Traberclub
 

Copyright © 2018 by Stall Allegra