Suchen
Suchen


Member
E-Mail:
Passwort:


» Passwort vergessen?

Avenches, 3.Juni 2014: Alle drei Allegras unter den ersten 3 ins Ziel gekommen

03.06.2014 21:16:23

Mit Gitan knapp geschlagen nur vor seinem Bruder als 2. und Remedial sowie Belgino auf Rang 3 hätte es ein Top-Abend sein können, doch Belgino wurde nachträglich noch disqualifiziert.

Der Abend begann gut und hörte gut auf für uns. Dazwischen haben wir uns geärgert.

 

  • Gitan zeigte im Handicap 4 erneut, dass in dieser Saison mit ihm zu rechnen ist. Unterwegs hinter seinem Bruder Prince de Berberis an zweiter Stelle galoppierend, griff er mit Natalie in der Zielgeraden vehement an, schenkte seinem älteren Bruder nichts und hatte im Ziel nur einen Hals Rückstand. Damit sind wir happy und glauben fest daran, dass Gitan dieses Jahr auch einmal die Nase ganz vorne haben wird!
  • Gleich im Anschluss war Belgino an der Reihe. Er hatte mit Marcel einen idealen Rennverlauf, musste vielleicht höchstens einen Tick zu früh in Front gehen, weil der Leader im letzten Bogen müde war. Belgino kämpfte die ganze Zielgerade lang und kam nach Zielfoto auf dem dritten Platz ins Ziel. Doch unsere Freude währte leider nicht lange. Die Gangartrichter disqualifizierten Belgino (obschon man auf den Bildern, die uns zur Verfügung stehen - eigene und die von Equidia - die letzten 50 bis 100 Meter die Aktion von Belgino gar nicht mehr sieht, weil er innen und aussen von anderen Pferden verdeckt war). Eine strenge Entscheidung finden wir, zumal auch an diesem Abend wie schon so oft in dieser Saison einige Pferde offensichtlich nicht trabten und trotzdem in der Wertung blieben... Wenn, dann sollte man wenigstens mit der gleichen Elle messen. Schade, aber offenbar nicht zu ändern.
  • Remedial zeigte ebenfalls eine starke Leistung. In der Zielgerade war sie mit Célina Weber das schnellste Pferd im Feld, kam immer näher ans Spitzenduo heran und hätte 100 Meter weiter wohl gewonnen. Doch der Zielpfosten stand dort, wo er immer schon steht. Und das ist auch ganz gut so. Remedial war nach dem Rennen aufgestellt, wir auch!

 

Ausser bei Belgino, der am Pfingstmontag in Frauenfeld läuft, steht für die anderen das weitere Programm noch nicht genau fest. Gitan und Remedial haben "vorsichtshalber" mal Nennungen für den Dienstag-Renntag vom 16.Juni in Avenches bekommen.


Sponsoren
grill-online.ch
ModernTimes - Webdesign - Multimedia - CD
Walter Sutter Kaminfeger und Dachdecker
Turfshop GmbH - Ausrüstung für Renn- und Reitsport
Horseracing.ch
 
Sponsoren
Verein Zweites Leben für Sportpferde
Ostschweizer Traberclub
 

Copyright © 2018 by Stall Allegra