Suchen
Suchen


Member
E-Mail:
Passwort:


» Passwort vergessen?

Allegra-Stallfest mit Bowling, Tombola und feinem Essen

14.01.2008 20:12:00

Wir hatten allen Grund zum Feiern, die Saison 2007 war eine der erfolgreichsten in der Geschichte unseres Stalls - beim traditionellen Stallfest in Wetzikon liessen wir es uns gut gehen.

Auch wenn wir am Tag zuvor durch den Unfall von Jully alle etwas geschockt worden waren, entwickelte am Stallfest am 12. Januar 2008 beste Stimmung.

Zunächst konnte sich jeder und jede in Uster beim Stall mit den Trabern vergewissern, dass es Jully den Umständen entsprechend gut geht (er war schon wieder zu allerlei Schabernack aufgelegt).

Dann ging es weiter zum Bowling in Wetzikon. Einige bislang versteckte Talente kamen zum Vorschein - sowie Muskelkater und -zerrungen an den unmöglichsten Stellen. Zum Glück laufen bei uns die Pferde und nicht die Besitzer oder Fanclub-Mitglieder...

Im Restaurant IWAZ, etwa 500 Meter vom Bowling-Zenter entfernt, folgte dann wie vor einem Jahr der Apéro und anschliessend das Essen.

Zum Apéro, den James verdankenswerterweise als Sponsor übernahm, hatte auch Jully beigetragen: Es gab St.Moritzer Sieges-Champagner 2007, eine Magnum-Flasche.


Es gab Jullyannis-Champagner... (Foto: Hitsch)

 


Lorenz hatte gut Lachen - stellvertretend für alle...

 

Maienfelder Tombola und kniffliges Hitsch/Andrea-Quiz

Die Maienfelder-Connection hatte sich viele Preise einfallen lassen (u.a. einen echten Davoser Schlitten mit selbst gemachtem Allegra-Polster, einen Allegra-Kuchen, Maienfelder Alpkäse, Wein, diverse Allegra-Fan-Artikel und so weiter) und wir kamen in den Genuss eines reichhaltigen Gabentempels.

Die Verlosung der Tombola-Preise förderte dann immer wieder dieselben Gewinner an den Tag (Kathrin, Adrian, Mike/Despina, Natalie etc.) - nach dem Gewinn eines Preises verzichteten diese dann aber zu Gunsten der anderen, so dass mehr als die Hälfte der Anwesenden einen Preis mit nach Hause nehmen konnte.


Ausschnitt aus dem Tombola-Gabentempel (Foto: Hitsch)

 


Strahlender Sieger des Allegra-Schlittens: Mike will ihn mit Despina am 3. St.Moritz-Woe testen!

Schwieriger war die Ausgangslage beim Quiz, welches Hitsch Mettler und Andrea Schaub zusammengestellt hatten. Biologie war Trumpf - und diese Schulstunden sind bei den meisten doch schon einige Jahre her.

Am Ende hatte der Präsident/"Manager" die höchste Punktzahl, obwohl dieser eigentlich gleich viele richtige Antworten gegeben hatte wie Natalie daneben. Auswertungs-Spezialist Lorenz sei Dank.

Die obligate Film-Rückschau auf 2007 wurde ergänzt durch Lapsus-Szenen (zum Glück nicht solche, die uns passiert sind), die für viel Heiterkeit sorgten.

 

 

Bilder (oder waren es Blumen??) sagen aber wie immer mehr als Tausend Worte. Darum für alle, die auch Allegra-Mitglied werden wollen und alle Verhinderten hier die Bilder vom Fest:

 

 


Sponsoren
Wisler - junge Selbstfahrer
ModernTimes - Webdesign - Multimedia - CD
Walter Sutter Kaminfeger und Dachdecker
Turfshop GmbH - Ausrüstung für Renn- und Reitsport
Horseracing.ch
 
Sponsoren
Verein Zweites Leben für Sportpferde
Ostschweizer Traberclub
 

Copyright © 2018 by Stall Allegra