Suchen
Suchen


Member
E-Mail:
Passwort:


» Passwort vergessen?

Aarau, 11. September 2016: Gitan, Rebus und Timoa auf dem Schachen am Start

10.09.2016 16:50:28

Morgen Sonntag sind wir gleich mit drei Allegra-Pferden in Aarau vertreten. Gitan und Rebus sollten sehr gute Chancen haben, wobei es bei beiden ein Fragezeichen gibt. Timoa wird beim ersten Start nach langer Pause kaum schon ganz vorne mitmischen.

Drei Starter in Aarau, das macht doch Freude! Es scheint einiges möglich, wobei es für jeden aus unserem Trio das eine oder andere Fragezeichen gibt.

 

  • Der Reigen beginnt um 13.30 Uhr im ersten Rennen mit Timoa. Sie hat nach gesundheitlichen Problemen eine lange Pause hinter sich. Nun fühlt sich sich wieder gut und ihr neuer Trainer Christophe ist ebenso gespannt wie wir, was unsere Dänen-Stute schon wieder zu zeigen imstande ist. Nach so langer Pause geht es darum, sich wieder an den Rennrhythmus heranzutasten.

 

  • Ein Rennen später, also um 14.00 Uhr, gibt Gitan sein Aarau-Debüt. Die Frage ist, wie er mit den engen Bögen klarkommt. Natalie ist guter Dinge, aber auch sie ist natürlich gespannt, wie Gitan sich mit den Bedingungen anfreundet. Im Training geht er gut, das Gewicht ist ok und die Startboxe 3 sowieso. Mit etwas Rennglück und einer gewohnt kämpferischen Leistung von Gitan ist ein Spitzenplatz absolut möglich.
  • Um 15.45 Uhr läuft dann Rebus. Wir hatten für ihn eigentlich ein anderes Programm vorgesehen. Doch mit nur sieben Gegnern wollen wir den Versuch wagen, Rebus für einmal "Woche-Woche" laufen zu lassen. Eigentlich braucht er in der Regel länger, um wieder in Topform zu sein nach einem Rennen. Doch er bewegt sich gemäss Marcel gut, Aarau gefällt ihm und wer nichts wagt, der gewinnt bekanntlich auch nichts. Und zu gewinnen gibt es einiges in diesem Rennen. Also GO REBUS!

Sponsoren
grill-online.ch
ModernTimes - Webdesign - Multimedia - CD
Walter Sutter Kaminfeger und Dachdecker
Turfshop GmbH - Ausrüstung für Renn- und Reitsport
Horseracing.ch
 
Sponsoren
Verein Zweites Leben für Sportpferde
Ostschweizer Traberclub
 

Copyright © 2018 by Stall Allegra